Das Naturwaldreserveat Böhlgrund im Steigerwald

Naturkundliche Wanderung bei Zell am Ebersberg mit Andreas Kiraly. Veranstalter ist das Umweltbildungszentrum UBIZ in Kooperation mit dem BN Eltmann-Steigerwald, im Rahmen der BayernTourNatur. Anmeldung: UBIZ Oberschleichach, Tel. 0 95 29/ 92 22-0, info@ubiz.de, www.ubiz.de.

Datum
25.10.2020 09:30 - 12:00

Ort
Steigerwald, Zell am Ebersberg / Ortsmitte an der Kirche

Bitte mitbringen: Mund-Nasen-Bedeckung. Kosten: 6,00 € Erwachsene, Kinder kostenlos (Ermäßigung möglich).

Das Naturwaldreservat Böhlgrund liegt im Vogelschutz- und FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat) "Buchenwälder und Wiesentäler des Nordsteigerwaldes" Landkreis Haßberge. Die 182,5 Hektar große Fläche wurde im Jahr 2010 als das größte Naturwaldreservat in Bayern außerhalb der Alpen ausgewiesen. Neben Traubeneiche, Hainbuche, Linde, Esche und Bergahorn finden sich hier auch seltenere Baumarten wie Elsbeere und Speierling. Ständiger Gast der Laubwälder im Böhlgrund ist der Feuersalamander.
Auf dieser eindrucksvollen Wanderung wird neben Artenkenntnis auch viel Wissenswertes rund um den Naturschutz erläutert.
 

 


Regelmäßige öffentliche Wanderungen im Steigerwald und weitere Termine

Interessante Waldtermine der Verbände und des UBIZ finden Sie hier:

Termine Oktober 2020

Regelmäßige Veranstaltungen:

Bitte trotzdem Ankündigung in der Presse oder auf dieser Internetseite beachten.

Jeden 1. Samstag im Monat lädt Erich Rößner, BN Schweinfurt, alle Interessierten herzlich zu einer Wanderung im Spitalgrund bei Prüßberg (Gemeinde Michelau) ein. 

An einigen 1. Sonntagen im Monat von April bis Oktober lädt Andreas Kiraly, BN Haßberge in Kooperation mit dem UBIZ, zu einer Wanderung in das Naturwaldreservat Böhlgrund bei Zell am Ebersberg ein.

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat bietet der BN Bamberg ab April in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationanalpark Steigerwald geführte Wanderungen bei Ebrach, einige auch von anderen Treffpunkten ausgehend.

Viele unserer Wanderungen finden im Rahmen von BayernTour Natur statt.

Wochenend-Tipp: Die Ausstellung „Wilde Buchenwälder“ in Ebrach, Markplatz 5 lässt sich gut mit einer Wanderung kombinieren. Sie ist von Ostern bis Ende Oktober von Mittwoch bis Sonntag, 13.00 - 17.00 Uhr geöffnet, und nach Vereinbarung. Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitte Mundschutz anziehen und Corona-Abstandsregeln beachten, danke!

Wir bieten auch einen Mailverteiler, in dem wir regelmäßig über Termine, bei Wunsch auch über Presse + Termine informieren. Für die Inhalte der verlinkten Webseiten und die Durchführung deren Veranstaltungen sind wir nicht verantwortlich.